Swift Playgrounds

 

'Swift Playgrounds' ist eine App, die es Anfängern (ab 12 Jahren) ermöglicht, mit Code zu experimentieren.

Sie lösen dazu interaktive Rätsel, meistern die Grundlagen der Codierung und experimentieren mit einer breiten Palette von Herausforderungen.

Dabei lernen Sie Swift, eine leistungsstarke Programmiersprache, die von Apple entwickelt wurde und von Profis verwendet wird, um Apps zu entwickeln. 


Lightbot

 

'Lightbot - Code Hour' ist für Kinder bis 12 Jahren gedacht, die noch keine Erfahrung mit dem Programmieren gesammelt haben. Mit dieser App kann man spielen, Spaß haben und dabei echte Programmierlogik lernen!

 

'Lightbot' ermöglicht es den Spielern, ein praktisches Verständnis grundlegender Konzepte wie Befehlsreihenfolge, Prozeduren und Schleifen zu erlangen, indem sie einfach einen Roboter steuern, um Kacheln zum Leuchten zu bringen und Level zu lösen.

'Lightbot - Code Hour' bietet 20 Levels.

Die Vollversion von 'Lightbot' bietet 50 Levels, falls Sie eine größere Herausforderung suchen!

 

Diese App ist sowohl im App Store als auch bei Google Play erhältlich. 


Blue-Bot

 

Der 'Blue-Bot'-Roboter ist einer der beliebten Bodenroboter von TTS.

 

Mit der Blue-Bot-App können Sie einen Algorithmus schreiben und diesen auf Ihren Roboter übertragen. So folgt 'Blue-Bot' Ihren Anweisungen.

 

Die interessanten Funktionen der App machen das Programmieren des Roboters sowohl unterhaltsam als auch lehrreich.

 

Bitte beachten Sie, dass Ihr Gerät über Bluetooth verfügen muss, um einen Blue-Bot-Bodenroboter zu steuern.

 

Diese App ist sowohl im App Store als auch bei Google Play erhältlich.


Blue's Blocs

 

'Blue's Blocs' ist eine ergänzende, weiterführende App zum TTS Blue-Bot, die vertiefende Aufgaben mit dem Blue-Bot-Roboter möglich macht.

Unter Verwendung einer vertrauten, blockbasierten Umgebung können die Schüler  programmieren.

Funktionen, boolesche Operatoren und Variablen werden beispielsweise anhand verschiedener Programmierungsblöcke eingeführt.


Scratch Jr

 

Programmieren (bzw. die Computerprogrammierung) ist eine neue Art der Lese- und Schreibkompetenz. Ebenso wie Schreiben hilft, Gedanken zu ordnen und Ideen auszudrücken, tut es auch das Programmieren. Programmieren (bzw. die Computerprogrammierung) ist eine neue Art der Lese- und Schreibkompetenz. Ebenso wie Schreiben hilft, Gedanken zu ordnen und Ideen auszudrücken, tut es auch das Programmieren.... 

 

ScratchJr ist eine einführende Programmiersprache, die jüngere Kinder (ab 5 Jahre) dazu befähigt, eigene interaktive Geschichten und Spiele zu entwickeln.

Die Kinder fügen grafische Programmblöcke aneinander, um Figuren zu bewegen um sie hüpfen, tanzen und singen zu lassen.

Die Kinder können außerdem die Figuren im Editor selbst anpassen, ihre eigenen Stimmen und Geräusche hinzufügen...

ScratchJr wurde durch die populäre Programmiersprache Scratch inspiriert. Allerdings wurden die Oberfläche und Programmiersprache so umgestaltet, dass sie jüngeren Kindern angepasst sind. Die Funktionen sind sorgfältig entworfen, so dass sie dem kognitiven, persönlichen, sozialen und emotionalen Entwicklungsstand der Kinder entsprechen.

 


mBlock Blocky

 

Die 'mBlock Blocky'-App führt in die Welt der Roboter ein.

Ohne Vorkenntnisse wird hier spielerisch mit dem Programmieren von Robotern begonnen.

Schnell können mBot-Roboter anhand der neu erlernten Programmierfähigkeiten gesteuert werden.

 

'mBlock Blockly' eröffnet Kindern neue Welten: Durch das Programmieren führt diese App in Programmlösungsstrategien ein und fördert kreatives Denken.

 

Diese App ist sowohl im App Store als auch bei Google Play erhältlich.


mBlock

 

Mit mBlock können Schüler ganz einfach Animationen und Roboter-Programme erstellen, indem sie Blöcke zusammenziehen und ablegen.

Sie können außerdem erste Python-Programme innerhalb eines Python-Code-Editors für Anfänger entwickeln...

 

Diese App ist sowohl im App Store als auch bei Google Play erhältlich.