Primarschule - Digitale Lernangebote - Online Tools


LernPfad.ch

 

"LernPfad.ch" ist ein digitales Tool, das Lernen mit Inhalten aus unterschiedlichen Quellen vereinfacht und ein selbstgesteuertes Arbeiten der Schülerinnen und Schüler ermöglicht. 

 

In einem Lernpfad können Arbeitsaufträge, digitale Lernressourcen und Lerninhalten aus verschiedenen Quellen (z.B. Dokumente, Videos oder Links) strukturiert und übersichtlich zusammengestellt werden.

 

Lernpfade vereinfachen:

  • Selbstgesteuertes Lernen im Unterricht oder Zuhause
  • Differenzierung
  • Präsentation und Wiederholung.

Lernpfade können mit einzelnen Schüler*innen oder einer ganzen Klasse geteilt werden. Schüler arbeiten selbst-gesteuert und eigenständig und können die einzelnen Lernschritte abhaken, Lernergebnisse hochladen und ihre Arbeitsergebnisse direkt im Lernpfad ablegen. So hat jeder jederzeit die Übersicht über den aktuellen Fortschritt.


Edulo 

Lernen- interaktiv

 

Bei Edulo handelt es sich um eine Lernplattform aus der Schweiz.

 

Mit dem webbasierten Editor  können Sie im Nu interaktive Übungen erstellen und diese an ihre Schüler und Schülerin weiterleiten. Arbeitsblätter können auf diese Weise an einem Ort zentralisiert  und papierlos zugewiesen werden.

 

Anhand einer einfachen und übersichtlichen Verwaltung behalten Sie jederzeit den Überblick über den Lernstand der Klasse und der einzelnen Schüler. 

 

Eine kostenlose Testversion steht für alle die dieses Tool testen möchten bereit.


seesaw

https://web.seesaw.me/

 

 

Eine Lernplattform zur Verteilung von Arbeitsaufgaben

(auch wenn die Schüler einmal nicht zur Schule kommen können...)

 

Diese (englischsprachige aber leicht verständliche) Lernplattform ermöglicht das Anlegen von Klassen, das Erstellen von Aufgaben (in der Sprache ihrer Wahl), die Verteilung von Aufgabenstellung an Schüler und die Kontrolle der geleisteten Arbeit...

Die Schüler haben die Möglichkeit, ihre Denk- und Arbeitsschritte genau zu protokollieren, sodass Raum für freies, individuelles Denken entsteht.

 

Folgendes Video erklärt die Arbeit mit seesaw ein wenig: https://www.youtube.com

 

Die App zur Webseite kann sowohl im App Store als auch auf Google Play oder auch im Chrome Web Store heruntergeladen werden.

 

Eine kostenlose Testversion steht zur Verfügung!


Moodle

 

Moodle ist ein ‚Learning Management System‘, eine der größen Lernplattformen weltweit.

Der Einsatz von Moodle im Unterricht bietet Ihnen die  Möglichkeit, den Unterricht mit tagesaktuellen und multimedialen Informationen anzureichern. Mit interaktiven Inhalten gestalten Sie den Unterricht für die Schülerinnen und Schüler lebhaft und interessant. Nebenbei fördern Sie die Medienkompetenz und das eigenverantwortliche und selbstständige Lernen. 


Quizlet

 

Quizlet eignet sich sehr gut zum Üben von Vokabeln. Die Wörter können selbst durch den Lehrer eingegeben werden. Es entstehen dann Lernsets, die an die Schüler verschickt werden können. Diese können die Vokabeln je nach Eingabe anschauen und hören, anschließend auf vielfältige Weise geübt werden.

Die Eingabe der Wörter kann sowohl über PC als auch per App geschehen. Das Üben später ebenfalls.

https://www.youtube.com/watch?v=A8ZdA1ws8XY

https://www.youtube.com/watch?v=_z0nsKf7mQk

https://www.youtube.com/watch?v=fZHKxpU89ZI

Es kann sowohl online als auch mit der kostenlosen Quizlet App gearbeitet werden.


LernWolf

www.lernwolf.de

 

Der Lernwolf bietet kostenlose Download-Übungsblätter für die Fächer Deutsch (bis Klasse 6), Mathe (bis Klasse 4), Sachkunde, Englisch und Latein (für weiterführende Schulen).

 

Konzipiert wurde die Seite für den Hausgebrauch. Eltern und Schüler finden hier Zusatzübungen für zu Hause.

 

Neben häufig angebotenen „Theorie-Erklärungen“ werden die Musterlösungen zum Arbeitsblatt immer gleich mitgeliefert.


Wissen für Kinder auf den Medienwerkstatt  Wissenskarten

Die inzwischen rund 35.000 Wissenskarten der Medienwerkstatt Mühlacker umfassen viele unterschiedliche Sachthemen. Alle Texte sind von Lehrern und Schülern in einer kindgemäßen Sprache verfasst. Besondere Schwerpunkte liegen auf Pflanzen und Tieren, Jahreszeiten - Festen und Feiern im Jahreskreis, Mensch und Gemeinschaft - früher und heute, dem menschlichen Körper sowie auf geografischen und heimatkundlichen Themen aus den Bundesländern. 2010 hinzugekommen sind übersichtliche interaktive Wissenstests, mit deren Hilfe Kinder bereits ab der 1. Klasse Themen üben und sich Wissen, Kenntnisse und Fertigkeiten aneignen können.

Ziel:

Die Wissenskarten wollen Kindern im Internet eine Umgebung zur Verfügung stellen, in der sie sicher recherchieren können und verständliche Inhalte zu vielen Wissensthemen finden.


Hamsterkiste

www.hamsterkiste.de

 

Die ‚Hamsterkiste‘ ist ein Lernportal für Grundschulkinder (1.-6. Schuljahr).

Zu den Fächern Deutsch, Sachkunde, Mathe und Englisch werden Info-Texte, Arbeitsblätter und Online-Übungen völlig kostenlos angeboten.

 

Einige kurze Videos und Links zu interessanten Seiten runden das Angebot ab.


Die Wuselstunde

-Vorlesemomente-

 https://wuselstunde.de/

 

In der digitalen ‚Wuselstunde‘ werden zweimal am Tag altersgerechte Geschichten aus Kinderbüchern von immer wechselnden Lesern vorgelesen.

 

Live-Zuhören ist jeweilsum 11 und um 15 Uhr angesagt, es ist allerdings immer möglich, auf ‚vergangene Wuselstunden‘ zurückzugreifen.

 

Wer gerne vorliest, kann selbst Geschichten aufnehmen und einschicken.


Logo

 

Auf dieser Seite könne die Kinder das Nachrichtenmagazin "Logo" anschauen und erhalten auch die den Themen entsprechenden Zusatzinformationen. Sehr interessant, um kindgerechte Nachrichten zu verstehen, ohne sie zu sehr zu verkindlichen.


kinder.wald.de

Auf dieser Seite entdecken die Kinder gemeinsam mit dem Eichhörnchen ‚Cräcker‘ spielerisch viel Wissenswertes rund um das Thema Wald.

 

 

Die Kinder können folgenden Fragen nachgehen:

  1. Wer lebt im Wald?
  2. Wie lebt der Wald?
  3. Was ist ein Forst?
  4. Wozu brauchen wir den Wald?

Medizin für Kids

 

Die Internetseite „Medizin für Kids“ bietet Informationen, Aktivitäten und Spiele für Kinder von 8-13 Jahren. Das Angebot befasst sich mit den Themen Körper, Arzt und Krankenhaus.

Diese Seite gehört zu der Top100-Kinderseiten-Liste.

 

(Lassen Sie bitte den Adobe Flash Player zu, damit die Seite richtig angezeigt wird!)


Kikaninchen 

kikaninchen.de ist ein multimediales Angebot

des Kindersenders von ARD und ZDF.

Er bietet Vorschulkindern einen geschützten Raum , um Online-Erfahrungen sammeln zu können.

Innerhalb des Bereichs für Erwachsene findet man Tipps zum Umgang mit Medien im Alltag, Bastelanregungen zum Ausdrucken, Ausmalbilder und Spielanregungen.


Die Seite mit der Maus

 

Anhand dieser Seite können die aktuelle jeweils Sendung und die Sendung der Vorwoche abgerufen werden.

Auch als Hörspiel können die Beiträge genutzt werden.

Ausgehend von dieser Seite gelangt man über Links in die Spiel- und Bastelbereiche des Elefanten, des Schafes Schaun und des berühmten Kapitän Blaubärs…


Die Seite mit dem Elefanten

 

Auf der lustigen Internetseite des Elefanten finden große und kleine Freunde des blauen Dickhäuters (und des Hasen) unter den Rubriken „Rätsel und Spiele“, „Lieblingsthemen“, „Ganze Sendungen“, „Basteln und mehr“, „Filme“ und „Mach mit“ viele tolle Anregungen.

Dieses Angebot ist speziell für 3- bis 6-jährige Computeranfänger entwickelt worden und bildet einen sicheren Raum, in dem Kinder sich gefahrlos und selbstständig bewegen können.

Zu jedem Angebot gibt es Infos für die Erwachsenen. Sie erfahren, was die Kinder bei den einzelnen Angeboten lernen können und wie sie bei der Nutzung der Elefantenseite unterstützen können.

Die Spielzeit kann mit Hilfe des Elefantenweckers unten auf der Seite begrenzt werden. Das verhindert lästige Verhandlungen während des Spielens. 


Mathe Basteln

 

 

Auf dieser Seite finden sich u.a. Rätsel und Knobelspiele rund um die Welt der Mathematik.

 

Das Angebot bietet Lernenden Anleitungen, um spannende, lustige, kniffelige und kreative Spielereien auszuprobieren.


Wortwuselwelt

 

Diese Internetseite bietet viel Interessantes zum Ansehen und Anhören.

Die Autorinnen Nina Pagalies und Brigitte Krämer gestalten diese Seite gemeinsam, indem sie wuseln, zeichnen, musizieren und programmieren.

Ihre Seite ist ein Spielplatz, hier kann man mit Bildern, Klängen und Worten spielen und Gedichte entdecken.

 

Die Kinder werden dabei eher zum Verweilen eingeladen als zu einer schnellen Bilderflut.


PIKAS digi

 

Auf dieser Internetseite finden Sie viele konkrete Hinweise, wie Sie guten Mathematikunterricht mit digitalen Medien unterstützen - sei es durch beziehungsreiches Üben oder anhand der Unterstützung von  Verstehensprozessen durch digitale Medien...

 

Auch die Fachberatung Mathematik empfiehlt diese pädagogisch wertvolle Seite!