Englisch


Digital Englisch unterrichten: Grundlagen, Impulse und Perspektiven 

 

Christian Ludwig

Herausgeber ‏ : ‎ Kallmeyer (29. November 2022)

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3772715921

 

Lernen im Englischunterricht digital unterstützen

Im internationalen Vergleich werden digitale Medien in Deutschland bisher immer noch sehr wenig im Unterricht eingesetzt. Jedoch rückt die digitale Vermittlung von Inhalten auch im Englischunterricht immer mehr in den Fokus. So bietet der Einsatz digitaler Medien nicht nur die Chance, die digitale Medienkompetenz der Lernenden zu fördern, sondern auch Lernprozesse prozessorientierter und flexibler zu gestalten.

Dieser Band stellt Ideen, Ansätze und Konzepte vor, um digitale Medien sinnvoll für das Fremdsprachenlernen zu nutzen. Dabei rückt die Einbindung der individuellen Bedürfnisse der Lernenden verstärkt in den Vordergrund. So bieten digitale Medien zahlreiche Möglichkeiten, neben gemeinsamen Unterrichtsphasen auch adaptive und personalisierte Unterrichtsprozesse umzusetzen.

Im Fokus stehen folgende Fragen und Aspekte:

  • Basiswissen: Welche Begriffe und Modelle zur Integration digitaler Medien in den Fremdsprachenunterricht muss man kennen?
  • Hardware: Welche Geräte gibt es und wie lassen sie sich sinnvoll nutzen?
  • Software: Welche Apps und Tools können das fachliche Lernen unterstützen?
  • Methodik: Wie lassen sich gängige Verfahren und Methoden des Englischunterrichts digital unterstützen oder vollständig realisieren?

Der Praxisband wendet sich an Studierende, Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger sowie an erfahrene Lehrkräfte des Fachs Englisch, die nach Wegen suchen, fremdsprachliches Lernen digital anzubahnen und zu fördern.


Digitale Medien für den Unterricht: Englisch: 30 innovative Unterrichtsideen Kindle Ausgabe 

 

Fabian Lorenz, Melanie Borchers,  Elvira Schulz

Herausgeber ‏ : ‎ Klett / Kallmeyer (1. November 2022)

Format: Kindle Ausgabe als PDF-Download beim Verlag

 

Mal eben was auf Social Media posten, eine Info in einer App checken, Videos gucken oder Podcasts lauschen – in ihrer Freizeit sind Jugendliche ständig in der digitalen Welt unterwegs. Warum sollte diese an den Schultoren enden? Laden Sie die digitalen Helferlein doch in Ihren Englischunterricht ein! Sie unterstützen bewährte Methoden und Arbeitsformen und sind aus Sicht der Schüler:innen auch noch cool dabei. Die digitalen tools erweitern Ihren Handlungsspielraum:

  • Mit App & Co im Gepäck können Sie guten Unterricht planen und strukturieren, im Klassenraum und beyond,
  • Schüler:innen in allen Unterrichtsphasen aktivieren und sich selbst entlasten,
  • alle Kompetenzen fördern – besonders da, wo Schüler:innen häufig Schwierigkeiten haben,
  • authentische Materialien in Bild und Ton digital einbinden,
  • und einfach souverän unterrichten!

Dazu brauchen Sie keine Vorkenntnisse und keinen technischen Aufwand – wir erklären Schritt für Schritt, wie das geht. Mit diesen Unterrichtsideen erweitern Sie klassische Lehrwerks- und Lehrplanthemen um eine digitale Dimension und sind auf dem besten Weg in den Englischunterricht der Zukunft.


20 x Englisch digital unterstützt für 45 Minuten – Klasse 3/4

Fertige Stunden für den unkomplizierten digitalen Englischunterricht

 

Judith Bündgens-Kosten, Maria Sussex 

Herausgeber: Verlag an der Ruhr (7. Dezember 2020)

 

ISBN-13 : 978-3834644206

 

Wie kann ich digitales Lernen in meinen Unterricht einbauen? Viele Lehrkräfte, die an Grundschulen Englisch unterrichten, sehen die enormen Chancen, die im Digitalen stecken, fühlen sich aber nicht gut genug gerüstet. Hier schaffen diese 20 fertig ausgearbeiteten Englischstunden Abhilfe: Sie sind lehrwerkunabhängig einsetzbar und verzahnen gezielt das Fachlernen und die Digitalkompetenz. Die Schüler und Schülerinnen erarbeiten die Inhalte des Englischunterrichts mit der Unterstützung verschiedener digitaler Tools. So erstellen sie z. B. Wordclouds mit dem Tablet oder Laptop, benutzen eine App zum Erstellen einer kurzen, digitalen Geschichte oder gehen auf eine QR-Code-Schnitzeljagd. Die digitalen Technologien werden mit der bestehenden Didaktik klug verknüpft und natürlich ist die Motivation bei den Kids in so einem schülerzentrierten Unterricht entsprechend hoch. Die Stundenentwürfe bieten alle nötigen Informationen (Materialliste, Redemittel, Kopiervorlagen, Differenzierungshinweise und genaue Stundenabläufe) und eignen sich gleichermaßen für digitale Neulinge und Profis.


Mysteries Englischunterricht 5-10:

Schüleraktivierende Materialien zur Förderung des vernetzten Denkens und der Problemlösekompetenz

5. bis 10. Klasse - Mysterys Sekundarstufe

 

Johann Aßbeck

Herausgeber : ‎ Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH; 1. Edition (25. Mai 2021)

 

 

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3403084259

Spannende Abwechslung gefällig?

Mit den Materialien dieses Bandes gestalten Sie Ihre Englischstunde einmal anders. Sie erhalten zehn komplett ausgearbeitete Unterrichtsstunden, die im Englischunterricht der Jahrgangsstufen 5 bis 10 einsetzbar sind. Die sogenannte Mystery-Methode wurde für die Ansprüche eines problemorientierten Unterrichts entwickelt und fördert die Kommunikationsfähigkeit in der Fremdsprache.

Schritt für Schritt zur Lösung!

Jedes Mystery beginnt mit einer Geschichte, mit der sich Ihre Schüler*innen mit der Thematik vertraut machen. Darauf folgt die zentrale Leitfrage, zum Beispiel: Why is there a big and long wall in Northern England? Mithilfe von Basics- und Erweiterungskärtchen lassen sich verschiedene Lösungsansätze erarbeiten, die schlussendlich zur Antwort führen.

Problemorientiertes Arbeiten

Mysteries bieten nicht nur eine tolle Abwechslung für Ihren Englischunterricht. Die Schüler*innen setzen sich selbstständig mit Fragestellungen auseinander, lernen, Vermutungen im Englischen zu formulieren und schulen ihre Problemlösekompetenz. Jedes der zehn Mysteries ist eine rundum gelungene Unterrichtseinheit im Fach Englisch.

Der Band enthält:

  • 10 komplett ausgearbeitete Mysteries mit Sachanalyse, didaktisch-methodischen Hinweisen, Einstiegsgeschichte, Leitfrage, Arbeitsaufträgen, Basics- und Erweiterungskärtchen 
  • Musterlösungen in Form eines Strukturdiagramms 
  • Hinweise zu Möglichkeiten der Diagnose und Förderung

Lesespurgeschichten Englisch Landeskunde 5-7:

Mit differenzierten Lesespurgeschichten Lesefreude wecken und Lesekompetenz fördern

5. bis 7. Klasse - Lesespurgeschichten Sekundarstufe

 

Denise Sarrach

Herausgeber ‏: ‎ Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH; 1. Edition (8. September 2020)

 

 

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3403084266

 

Lesekompetenz im Englischunterricht trainieren

Das Lesen ist eine der Kompetenzen, die in allen Schulfächern eine Schlüsselrolle spielt, so auch im Fach Englisch. Denn nur durch sinnentnehmendes Lesen, lassen sich Fachinhalte erschließen. Doch wie lässt sich die Lesemotivation bei den Schüler*innen stärken und die Lust auf das Lesen in englischer Sprache wecken? Dieser Band hält die Antwort bereit!

Lesespurgeschichten im Fach Englisch

Mit Hilfe dieses Bandes machen Sie sich die beliebte Methode der Lesespurgeschichten zunutze. Sie erhalten neun tolle Geschichten zu landeskundlichen Themen, welche verborgene Hinweise enthalten, denen die Schüler*innen der Klassen 5 bis 7 auf einer Landkarte folgen müssen. Nur so gelangen sie zur richtigen Lösung.

Differenzierung im Englischunterricht

Die neun Lesespurgeschichten dieses Bandes liegen jeweils in zweifacher Differenzierung vor, wodurch Sie sowohl auf schwächere als auch auf stärkere Leser*innen unter den Jugendlichen eingehen können. Die Tatsache, dass die Schüler*innen entsprechend ihres individuellen Leseniveaus Erfolge sammeln können, stärkt wiederum die Motivation.

Die Themen:

  • London 
  • British food 
  • At school 
  • Ireland 
  • The Royals 
  • Christmas 
  • Scotland 
  • Stars 
  • Great Britain

Der Band enthält:

  • 9 Lesespurgeschichten in zwei Differenzierungsstufen 
  • Lesespurkarten und Lösungen als Kopiervorlagen zu allen Lesespurgeschichten

Differenzierte Lesespurgeschichten Englisch 5-6:

Lesefreude wecken - Lesekompetenz fördern

5. und 6. Klasse - Lesespurgeschichten Sekundarstufe

 

Denise Sarrach

Herausgeber : ‎ Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH; 2. Edition (19. März 2020)

 

 

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3403081890

 

Endlich mehr Spaß am Lesen im Englischunterricht

Im Englischunterricht ist das Lesen in englischer Sprache eine der Schlüsselkompetenzen des 5. und 6. Schuljahrs, die es zu vermitteln gilt. Lesetechniken und -strategien kann man lernen, aber wie sieht es mit dem sinnentnehmenden Lesen und vor allem mit der Lesefreude aus? Mit diesem Band helfen Sie der Lesefreude auf die Sprünge!

Lesespurgeschichten im Englischunterricht

Bei den Lesespurgeschichten dieses Bandes ist es die Aufgabe der Fünft- und Sechstklässler, verborgenen Hinweisen in den Texten auf einer Landkarte zu folgen. Nur wenn sie den korrekten Weg einschlagen kommen die Schüler zum Ziel. Doch keine Angst: Sackgassen verweisen immer auf die letzte richtige Spur.

Spaß und Spannung im Englischunterricht

Die Lesespurgeschichten des Bandes sind extrem kurzweilig, aktivierend und motivierend. Um sowohl starken als auch schwachen Lesern in englischer Sprache gerecht zu werden, liegen alle Lesespurgeschichten in zweifacher Differenzierung vor.

Der Band enthält:

  • 8 Lesespurgeschichten in zwei Differenzierungsstufen
  • Lesespurkarten und Lösungen als Kopiervorlagen zu allen Lesespurgeschichten

Digital unterrichten

Apps & Co im Englischunterricht gezielt einsetzen -

Fertige Stundenentwürfe

 

Henriette Dausend;

Cornelsen, 2019

 

ISBN 978-3-589-15913-0

 

Motivierender Unterricht voller Lernzuwachs mit digitalen Medien -

hier finden Sie mehr als 20 Unterrichtsideen für ein unkompliziertes Ausprobieren digitaler Methoden im Englischunterricht der Klassen 5-10 mit dem Einsatz von Laptops, Kameras, interaktiven Tafeln, Tablets, Smartphones und vielem mehr.

Alle Ideen beziehen sich auf konkrete Lehrplaninhalte (z. B. At School, London, USA, City Life) und sind kompetenzorientiert ausgerichtet.

Eine kurze theoretische Einführung ermöglicht insbesondere Einsteigerinnen und Einsteigern einen "risikofreien" Unterricht mit digitalen Medien.

Themenauswahl:

  • digitale Mindmap erstellen
  • Filme drehen
  • Podcast erstellen
  • Umgang mit Social Media reflektieren
  • Internet Research
  • A Trip through London with Google Earth
  • App: Comic Life 

33 Ideen Digitale Medien - Englisch

Englisch

 

Step-by-Step erklärt, einfach umgesetzt - das kann jeder

 

Marc-Andree Hennekes;

Auer Verlag, 2019

 

ISBN 978-3403082996

 

Mit diesem Band erhalten Sie 33 praxiserprobte Ideen, wie Sie digitale Medien in Ihren Englischunterricht in der Sekundarstufe einbringen können. Die Anleitungen gehen Schritt für Schritt vor und werden zusätzlich durch konkrete Unterrichtsbeispiele verdeutlicht. So kann bei der Umsetzung nichts schiefgehen!

Digitale Medien für Einsteiger

Auch mögliche Fallstricke bei der Umsetzung werden thematisiert. Das ermöglicht Ihnen, auch als Einsteiger im Bereich Digitale Medien souverän aufzutreten. Dank eines übersichtlichen Aufbaus des Bandes ist die richtige Idee für jeden Zweck schnell ausgewählt.

Die Themen:

  • Reading and Writing 
  • Listening 
  • Viewing 
  • Speaking
  • Vocabulary