Seiten für Jugendliche


Qwant 

https://www.qwant.com/

 

Die europäische Suchmaschine, die Ihre Privatsphäre respektiert

 

Qwant wurde in Europa konzipiert und gegründet und ist die erste Suchmaschine, die die Freiheiten der Benutzer schützt und dafür sorgt, dass das digitale Ökosystem gesund bleibt.

Qwant steht für Privatsphäre und Neutralität.

 

Die Oberflächensprache der Suchmaschine kann je nach Nutzung wahlweise Deutsch, Französisch, Niederländisch, Englisch, Italienisch,... sein. Auch die Suchergebnisse können nach Ländern gefiltert werden.

Diese Anpassungen können in den Einstellungen über den Button "Sprache bearbeiten" leicht vorgenommen werden!

 

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit diese Suchmaschine als kostenlose App herunterzuladen. 


Mindmeister

https://www.mindmeister.com/

 

Mindmeister ist ein kollaboratives Online-Mindmapping-Tool anhand dessen Ideen ausgearbeitet und klar präsentiert werden können.

 

Es ist sowohl möglich in Echtzeit zusammenzuarbeiten, als auch zeit-und ortsunabhängig auf das erstellte Dokument zuzugreifen.


EasyPolls

https://www.easypolls.net/

 

Mit EasyPolls können leicht und kostenlos Umfragen erstellt und online gestellt werden.

Dieses Tool ist intuitiv einsetzbar.

 


musstewissen Deutsch

 

Hier finden Sie Videos zu Deutsch-Themen  ab der 8. Klasse bis hin zum Abitur.

Novellen, Inhaltsangaben und Grammatik - das alles musstewissen?!

 

Produziert worden sind die Beiträge von „funk“. „funk“ ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). 


Vorleser.net

 

Diese gleich mehrfach preisgekrönte Seite bietet eine Menge Literatur für Jugendliche zum Anhören.

 

Alle Hörbücher und Hörspiele werden direkt für ‚vorleser.net‘ produziert und dort urheberrechtlich legal zum kostenlosen Download angeboten!

Viele große Klassiker warten darauf, entdeckt zu werden…

(Dieses Angebot gibt es auch als App bei Google play oder im App Store.)


Nicos Weg

 

Dieser mobile Deutschkurs der „Deutschen Welle“ richtet sich an Einsteiger.

 

Das Angebot wurde in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit erstellt und bietet deshalb auch ein Modul „Deutsch im Beruf“.

 

 

Neben einem Einstiegstest, um das passende Sprachniveau (A0 bis B1+sind verfügbar) zu wählen bietet dieses Online-Angebot auch einen Kurs für Zweitschriftlerner.


Frankfurter Allgemeine, Zeitung für Deutschlands Schulen

https://www.fazschule.net/teachers-room/material/class

Es handelt sich hierbei um Unterrichtsmaterialien zu aktuellen Themen. Das Paket beinhaltet Hinweise für den Lehrer, Lesetexte sowie Arbeitsaufträge und Lösungshinweise. Um das Material herunterladen zu können, muss man sich als Lehrer anmelden (Stempel der Schule ist notwendig). Sie eignen sich für die Sekundarschule.


Duden

 

Die Online-Version des Duden bietet neben der Wörterbuchfunktion eine Duden-Mentor-Rechtschreibprüfung (Service), die innerhalb kürzester Zeit jeden eingegebenen Text auf Rechtschreibe- und Grammatikfehler überprüft.

 

Auch Rechtschreibregeln  (Sprachwissen)  und Synonyme lassen sich im Handumdrehen nachschlagen.


Easy English Grammar Videos

 

Bei dieser YouTube-Videosammlung handelt es sich um sogenannte Teaser zu verschiedensten Themen der englischen Grammatik, die sowohl zur Festigung als auch zur eigenständigen Erarbeitung diverser Themenschwerpunkte eingesetzt werden können.

 

Zu manchen Videos werden auch Arbeitsblätter (als download) und Links zu interaktiven Übungen angeboten. Solch zusätzliche Angebote werden über einen 'Mehr-Button' angezeigt.


BBC Learning English

 

BBC Learning English ist ein Angebot des BBC World Service, das sich dem weltweiten Englischunterricht widmet.

 

Über diese Webseite bietet der Dienst auch Ressourcen und Aktivitäten für Lehrkräfte und Lernende an.


Onlinewörterbücher des Verlags VAN DALE 

 

Unter folgendem Link findet man die Anleitung zur Nutzung der Onlinewörterbücher: https://www.vandale.nl/zoeken/zoeken.do.

 

Beim Radsymbol der „Instellingen“ rechts oben kann unter „Taal“ die Sprache in Deutsch, Französisch oder Englisch geändert werden.

Relevant sind für die Schüler unter anderem folgende elektronische Übersetzungswörterbücher:

  • Deutsch-Niederländisch (DE-NL)
  • Niederländisch-Deutsch (NL-DE)
  • das Bedeutungswörterbuch für Niederländisch „Dikke Van Dale“ (= das niederländische Pendant vom „Duden - Universalwörterbuch“)
  • das Bedeutungswörterbuch für Französisch „Le Petit Robert“
  • das Bedeutungswörterbuch für Englisch „Oxford Dictionary of English“
  • das Synonymwörterbuch für Englisch „Oxford Thesaurus of English“ 
  • das Synonymwörterbuch für Niederländisch „Synoniemen“.

Außerdem stehen weitere Wörterbücher und Quellen zur Verfügung:


EWIK

Portal Globales Lernen

 

Ob Klimawandel oder Fairtrade - zu vielen Themen, die Kinder und Jugendliche interessieren, gibt es abwechslungsreiche digitale Formate, die sich sogar gut für den Fernunterricht eignen.

In einem eigenen "Fokus: Globales Lernen zu Hause" stellt das Portal Globales Lernen eine Vielzahl von Online-Bildungsangeboten und anderer internetbasierter Formate nach Schulstufen sortiert vor.


Konsumspuren

 

Dieses von Greenpeace entwickelte Programm ermöglicht den interaktiven Umgang mit dem Thema Nachhaltigkeit für Schüler ab Klasse 7.

Das Material kann von Schülern alleine, anonym und doch gemeinsam bearbeitet werden.

Fokusthemen sind die nachhaltige Entwicklung, Ziele der nachhaltigen Entwicklung und Konsum.

Im digitalen Bildungsmaterial wechseln sich Informationen, Umfragen, Reflexionen und Ergebniserarbeitung ab.

Die Schüler entdecken, welche sozialen, ökonomischen und ökologischen Folgen individuelle Konsumentscheidungen global haben.

Gemeinsam entwickeln sie Ideen dazu, wie sie ihren sozialen und ökologischen Fußabdruck verkleinern können. 

Dabei stehen folgende Themen im Fokus: Smartphones &Technik, Plastik& Verpackung, Mobilität, Ernährung und Fashion.

 

Die Konsumspuren@home-Version ist für das Lernen zu Hause geeignet.


PUMa

Philosophische Unterrichts-Materialien

 

Die Plattform PUMa ist ein sich weiter im Aufbau befindendes Projekt am Institut für Philosophie der Goethe-Universität Frankfurt/Main.

Es bietet vielfältige Unterrichtsmaterialien und Konzepte sowie Vorschläge für Stationenarbeiten, die im Ethik-und Philosophieunterricht eingesetzt werden können.


segu

Selbstgesteuert entwickelnder Geschichtsunterricht

 

Wie der  Name sagt, handelt es sich um ein Tool für den offenen Geschichtsunterricht.

Vieles auf dieser Seite muss der Lernende selbst anhand von Fragestellungen usw. erarbeiten.

 

Unter der Rubrik „Lernmodule“ findet der Schüler passend aufgearbeitete Infos, Spiele und Recherche-Fragen zu einigen der gängigen Geschichts-Themen, die es ihm ermöglichen, ein Thema eigenständig zu bearbeiten.

Für Lehrer bietet die Seite sowohl Infos als auch Arbeitsblätter unter der Rubrik „Lernen mit segu“.

 

Nebenher bietet dieses Internettool auch einen „Schlagwort-Recherche-Motor“, der eine kurze Erklärung zu wichtigen Begriffen der Geschichte anbietet.


Forum Traiani

 

Das ‚Forum Traiani‘ veröffentlicht für Schulen, Museen und archäologische Projekte  kostenloses Fachwissen rund um die Römer, weil eben gerade die Geschichten hinter der Geschichte sehr spannend und unterhaltsam sein können…


Zeitschichten -

Erkundungen eines Zwischenraums

 

Diese virtuelle Ausstellung rund um Ostbelgien zeigt die Geschichte der Region Eupen-Malmedy-Sankt Vith seit dem Staatenwechsel von 1920.

 

Das Projekt ist das Resultat einer Zusammenarbeit zwischen der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, dem Zentrum für Ostbelgische Geschichte und dem Luxembourg Centre for Contemporary and Digital History (C²DH) der Universität Luxembourg.

 

Die Website wendet sich an ein breites Spektrum von Nutzern, sie wird über die nächsten Jahre weiter  ausgebaut  werden.


Rundgang - Höhle von Lascaux

 

Die jungpaläolithische Höhle von Lascaux in Frankreich enthält einige der ältesten bekannten Wandmalereien der Menschheitsgeschichte. 

Sie gehört seit 1979 auch zum Weltkulturerbe der UNESCO. Im Geschichts-, aber auch im Kunstunterricht wird daher immer wieder auch auf die Kunstwerke in dieser Höhle hingewiesen.“


Archäologie der Zukunft

 

Während das kleine Fach Archäologie in den Medien sehr präsent ist, verschwindet es immer mehr aus der Geschichtsvermittlung an Schulen. An diesem Punkt setzt das Projekt „Archäologie der Zukunft – Direktvermittlung Wissen“ an. 
Auf dieser Webseite finden Sie Unterrichtseinheiten sowie Unterrichtsmaterialien.


e-Latein

 

Bei dieser Seite handelt es sich um ein ein Archiv.

Hier findet man privat angefertigten Übersetzungen, Vokabellisten, Referaten, Buchtipps und vieles mehr.


365 paintings 

 

All die hier präsentierten Künstler haben mit ihren Werken, aber auch durch ihre Biographie die Entwicklung der Malkunst geprägt.

365 Werke und ihre Schöpfer (soweit bekannt) wurden hier versammelt, um Tag für Tag entdeckt zu werden... Einzelheiten, Verborgenes, Interessantes, Emotionen, Geschichte, Gegenwart, Persönliches... 


biologie-unterricht.com

 

Auf diesem Portal finden Sie Informations- und Arbeitsmaterialien für den Biologieunterricht an weiterführenden Schulen.

 

Die biologischen Inhalte werden dabei mit einem Konzept zum Lernen und Lehren in einer digitalisierten Welt gekoppelt.

 

So lernen die SchülerInnen in Klasse 5 beispielsweise, wie man einen Kurzvortrag hält. In Klasse 7 können die SchülerInnen mit Hilfe der Seiten ein Erklärvideo analysieren oder erstellen, mit "Scratch" ein Lernspiel programmieren oder Apps und Internetseiten bewerten.  


Biologie-Online

 

 

Diese Plattform, die alle großen Themengebiete der Biologie (ab Klasse 5 bis zum Abitur) abdeckt, bietet Lehrenden und Lernenden interessante Angebote zur Humanbiologie, Botanik und anderen Bereichen der Biologie.


BioDigital

https://human.biodigital.com/

 

Anhand dieses kostenlosen Internettools ist es möglich, 3D-Modelle des menschlichen Körpers zu erstellen, um anatomische Beschaffenheiten, Krankheitsbilder und Therapieansätze zu verdeutlichen.


Telekolleg Multimedial Biologie

Lernvideos für die Sekundarschule.

Die Fachberatung NAWI Sekundarschule schlägt folgende Videos vor:

 

Nervensystem:

Die zwei Videos erklären wie die Informationen durch unser Nervensystem geleitet werden und wie die wichtigsten Bestandteile unseres Nervensystems funktionieren.

 

Telekolleg Multimedial Biologie 02 Nervenzellen (https://www.youtube.com/watch?v=JH_yeihowTc)

 

Telekolleg Multimedial Biologie 03 Gehirn

In der folgenden Animation wird gezeigt, wie unsere Neuronen funktionieren.

https://phet.colorado.edu/sims/html/neuron/latest/neuron_en.html

 

Immunsystem:

Dieses Video erklärt, wie unser Immunsystem unseren Körper gegen Erreger und Fremdkörper schützen kann.

Telekolleg Biologie Immunsystem (https://www.youtube.com/watch?v=u8CV7d5Kqn0&gl=BE)


LEIFIphysik

 

LEIFIphysik umfasst altersgerechte Materialien für den Physikunterricht von der Klasse 5 bis zum 
Abitur. In 12 Teilbereichen mit ca. 100 Themengebieten werden physikalische Fragen besprochen. Zu jedem Thema werden Grundwissen und Aufgaben (Quiz, Übungsaufgaben) vermittelt.

Die Teilbereiche sind: Mechanik, Optik, Elektrizitätslehre, Akustik, Quantenphysik, Astronomie, Atomphysik, Kern-/Teilchenphysik, Relativitätstheorie und übergreifende Themen. 


Simply Science

 

SimplyScience.ch ist eine Internetplattform, die Kindern und Jugendlichen von 8–18 Jahren die faszinierende Welt der Naturwissenschaften und Technik näherbringen will. Jüngere Kinder finden auf SimplyScience.ch Spiele und Rätsel und können Anleitungen für spannende Experimente herunterladen. Für sie ist der „Kids“-Bereich mit den Maskottchen Simply, Science und der schlauen Biene gestaltet.

Ältere Kinder und Jugendliche können spannende Infos zu naturwissenschaftlichen Themen nachlesen, bei Rätseln und Wettbewerben für ihre Altersgruppe mitmachen und erfahren, welche Berufe interessant sein könnten, wenn man sich für Naturwissenschaften interessiert.


So geht MEDIEN

 

Das Angebot der öffentlichen, deutschen Fernsehsender „So geht MEDIEN“ hilft Jugendlichen (im Alter von 12-16 Jahren) sich in der Welt der Medien zurecht zu finden. Wichtige Fragen werden beantwortet.

 

Außerdem werden viele Ideen und Videos für den Unterricht angeboten.


Medienführerschein Bayern

 

Auf dieser Internetseite finden Sie fertig ausgearbeitete Stunden für die Klassen 1-9 (und für berufliche Schulen)  zum Thema Medienkompetenz.

 

Der Medienführerschein Bayern ist eine Initiative der Bayerischen Staatskanzlei und des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.

Ziel der Initiative ist es, Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer Medienkompetenz zu stärken. Medienkompetenz wird mittlerweile als 4. Schlüsselkompetenz neben Lesen, Schreiben und Rechnen bezeichnet.

 

Um nachhaltig Kompetenz im Umgang mit den Medien zu erreichen, sollen anhand dieser Materialien  die notwendigen Grundlagen geschaffen werden.

 

 

Der Medienführerschein Bayern behandelt verschiedene Themen. Die einzelnen Unterrichtseinheiten werden in je zwei Unterrichtsstunden bearbeitet. 


app + on

 

Auf dieser Seite des ZDFtivi erfahren Kinder und Jugendliche in kleinen Filmen Interessantes zum Thema 'Sicher und fair im Netz unterwegs'.


Radio 108.de

 

Nach dem Grundsatz „Prävention durch Faszination“ der Schule des Hörens möchten die Autoren dieser Internetseite Kinder und Jugendliche über das für sie besonders spannende Medium Internet direkt ansprechen.

 

Ziel der Seite ist es, Kinder und Jugendliche für die Welt des Hörens zu faszinieren, sie rund um das Thema zu informieren und ihnen die Bedeutung, die Hören für unser tägliches Leben hat, zu vermitteln.

Der zunehmende Lärm in unserer Gesellschaft wird zu einem immer größeren Problem. Bereits rund ein Viertel aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind von einer Hörbehinderung betroffen. Es handelt sich dabei überwiegend um irreversible Hörschäden, die mit einem langfristigen Therapiebedarf einhergehen.

Kein Hörgerät der Welt – auch wenn die Technik heutzutage große Erfolge feiert – kann das natürliche Hören jemals wieder herstellen. Wer sein Gehör verliert oder beschädigt, der hat eine lebenslange Behinderung zu tragen.

Wenn Kinder und Jugendliche aber frühzeitig erfahren, wie wertvoll „Hören“ für uns Menschen ist, welche Rolle der Hörsinn in alltäglichen Situationen spielt und was alles verloren geht, wenn wir nicht mehr hören können, dann lernen sie, ihre Ohren wertzuschätzen und zu schützen. Sie lernen Gefahren zu erkennen und werden sie meiden. Sie nehmen auch ihre akustische Umwelt fortan anders wahr, bewerten sie neu und lernen möglicherweise sie aktiv anders zu gestalten.

 

Für Kinder ab ca. 10 Jahren haben haben die Autoren dieser Seite Wissen rund um das Thema Radio und Hören aufbereitet. 


FRIEDEN FRAGEN

 

Auf dieser Internetseite finden Sie vielfältige Angebote zu den Themen Frieden, Streit, Gewalt, aktuelle Kriege, Rolle der UNO, Atomwaffen…

Zu den einzelnen Modulen finden Sie auch Materialien für den Unterricht.

 

Die Aktivitäten und Spiele zielen darauf ab, zu einem friedlicheren Umgang miteinander anzuregen.


Knoema

 

"Knoema" ist eine Art Google der Daten und Computergrafiken. Eine wahre Fundgrube für Lehrer und Schüler für die Fächer Geografie, Wirtschaft oder Soziologie.

Mit "Knoema" finden Sie Rohdaten und interaktive Computergrafiken zu einer Vielzahl von Themen in Hunderten von verschiedenen Bereichen. Alle Grafiken und Daten des Portals sind herunterladbar und können in verschiedenen Formaten (Excel, Powerpoint, Pdf...) exportiert werden.


Serlo.org 

 

Diese Lernplattform bietet einfache Erklärungen, Kurse, Lernvideos, Übungen und Musterlösungen mit denen Schüler*innen und Studierende nach ihrem eigenen Bedarf und in ihrem eigenen Tempo lernen können.

Die Lernplattform ist komplett kostenlos und werbefrei. 

Man findet Materialien für viele Fächer: Mathematik, Biologie, Angewandte Nachhaltigkeit, Informatik, Chemie, Physik...


matheskills2go

 

Bei dem YouTube-Kanal „matheskills2go“ handelt es sich eigentlich um eine leicht verständliche Mathenachhilfe für unterwegs!

Auf diesem Kanal finden Sie hilfreiche und einfach erklärte Mathevideos.

Die schwierigsten Schulthemen werden anhand von coolen Animationen verdeutlicht.

Dabei steht genau das im Zentrum, was zum Verstehen der Thematik nötig ist - ohne viel Gerede.


musstewissen Mathe

 

Auf dem YouTube-Kanal „Musstewissen Mathe“ finden Sie hilfreiche und einfach erklärte Mathevideos.

Binomische Formeln, Gleichungen und Prozentrechnen - das alles musstewissen?!

Jeden Montag erscheint hier ein neues Video zu Mathe-Themen von der 8. Klasse bis zum Abitur.

Produziert werden die Beiträge von „funk“. „funk“ ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). 


Lehrer Schmidt

 

Auf dem YouTube-Kanal von Lehrer Schmidt werden

viele mathematische Themen bis Klasse 10 anschaulich erklärt.

Egal, ob Bruchrechnung, Terme, Gleichungen, Prozentrechnung, Zinsrechnung, Geometrie, Wahrscheinlichkeit oder Trigonometrie… hier können Sie einfach alles finden!

Langsam, deutlich und mit vielen Beispielen erklärt! 


Arndt Brünners Mathematikseiten

 

Auf dieser Seite finden Sie allerhand zur Mathematik für die Sekundarschule und auch darüber hinaus.

Informationen, Erläuterungen und Programme zum Berechnen, Ausprobieren und Lernen ergänzen sich.

Zahlreiche interaktive Programme sollen nicht ermöglichen, billig an Lösungen von Aufgaben zu kommen. (Dabei lernt man nämlich nichts.)

 

Ziel der Seiten sind es, Interesse zu wecken, Verständnis zu fördern sowie selbständiges Lernen und Üben zu ermöglichen.


Die Merkhilfe

 

Auf dem YouTube-Kanal 'Die Merkhilfe' findet man Videos zu Themen aus den Bereichen Biologie, Deutsch, Englisch, Mathe, Geografie, Geschichte, Spanisch, Philosophie, Physik, Chemie, Religion, Wirtschaft, Informatik, Politik, Gesellschaft, Recht, Psychologie und Sport...

 

Dieser Kanal setzt sich zum Ziel, kostenlose Bildung für jedermann möglich zu machen!


L’Esprit Sorcier

 

Cette chaîne YouTube fondée par Frédéric Courant, Pascal Léonard et une partie de l'équipe de ‘C'est pas Sorcier’ est un média éducatif qui donne aux petits et aux grands, les clés pour mieux comprendre le monde.

 

Le but est de partager avec le plus grand nombre de personnes  de manière gratuite, le goût de la science et de la découverte. 


Kezako 

 

'KéZaKo' est une plateforme, qui propose toute une série de vidéos qui tentent de répondre aux questions de la vie de tous les jours sous le prisme des sciences.

Mathématiques, physique, chimie, informatique, sciences de la vie et de la terre - les sciences répondent à des questions auxquelles on ne sait pas toujours répondre sponanément. 

La série est produite par Unisciel, l’Université des Sciences en Ligne, et l’Université de Lille.


CliPeDia

 

'CliPeDia' est un site gratuit d’enseignement des sciences destiné aux ados et à leurs professeurs.

 

Depuis 2002 Marc Haelterman propose à ses étudiants de première année la méthode de la classe inversée.

C’est le succès de cette méthode en termes des progrès réalisés par ses étudiants qui l’a motivé à la développer pour les élèves de l’enseignement secondaire. Le résultat est formidable.

 

Les enseignements de ce site se tirent grace aux clips vidéo truffés d’animations, d’illustrations et d’astuces pédagogiques.


Vittascience

 

Ce site a pour vocation de rassembler et mobiliser les élèves de tous horizons autour de projets scientifiques.

Il met à l’honneur l’expérimentation  comme premier vecteur de l’apprentissage.

 

Le site propose des kits innovants pour la mise en place de projets pédagogiques basés sur l’expérimentation, il offre également une rubrique ressources particulièrement fournie.


La main à la pâte 

 

Cette fondation a pour mission de contribuer à améliorer la qualité de l’enseignement de la science et de la technologie à l’école primaire et au collège (écoles du socle commun) puisque que c'est là que se joue l’égalité des chances!

 

Cette action -conduite au niveau national et international- est tournée vers l’accompagnement et le développement professionnel des professeurs enseignant la science.