Tools für den Fernunterricht


Medienportal für den MINT-Unterricht

 

 

Anbieter: Siemens Stiftung

Klassen: alle Klassen und Stufen

Inhaltsbereiche: Umwelt, Energie, Gesundheit

Stärken: Die Siemens-Stiftung bietet einerseits über 4.000 interessanter und abwechslungsreicher Unterrichtsmaterialien für Lehrer zu verschiedenen MINT-Themen und andererseits interaktive Lern- und Wissensmedien (z. B. Experimente, Rätsel, Tests oder Lernspiele) zu den oben erwähnten Themenbereichen für Schüler an. Fast alle Unterrichtsmaterialien sind offene Bildungsmedien.


„Zellen sind Trumpf!“
E-Learning-Unterrichtspaket zur Zellbiologie

 

Anbieter: Vienna Open Lab

Klassen: 4. Jahr

Inhaltsbereiche: Zellbiologie

Stärken: Auswahl an Inhalten aus dem bestehenden Unterrichtspaket „Zellen sind Trumpf!“ für die Sekundarstufe I und II zusammengestellt, die Ihnen kreative Möglichkeiten bietet, das Thema Zellbiologie im virtuellen Klassenzimmer ansprechend zu vermitteln. Die Auswahl umfasst geeignete E-Learning-Materialien mit unterschiedlichen Aktivitäten und Arbeitsaufträgen für Zuhause.


Mozaik 3D

 

 

 

 

 

Anbieter: MOZAIK Education

Klassen: alle Klassen und Stufen

Inhaltsbereiche: Der menschliche Körper (Mann), der Hörvorgang, Bakterien

Stärken: Die kostenlosen Apps stellen den Lernstoff interaktiv und dreidimensional zur Verfügung. Sie umfassen verschiedene Themenbereiche, wie zum Beispiel den menschlichen Körper, die berühmtesten Physiker und das Sonnensystem. Die Angebote des Play Stores unterscheiden sich von dem des App Stores.


Fachportal des Landesbildungsservers Baden-Württemberg

 

Anbieter: Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW)

Klassen: 4. Jahr

Inhaltsbereiche: Meiose

Stärken: Animationsvideo mit interaktiven Aufgaben. Die SuS können sich selbst testen.


Fachportal des Landesbildungsservers Baden-Württemberg

 

Anbieter: Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW)

Klassen: 4-5. Jahr

Inhaltsbereiche: Mitose

Stärken: Animationsvideo mit interaktiven Aufgaben. Die SuS können sich selbst testen.


LearningApps.org

 

 

Anbieter: Pädagogische Hochschule Bern-Johannes Gutenberg Universität Mainz-Hochschule Zittau/Görlitz

Klassen: allen Klassen und Stufen

Inhaltsbereiche: alle

Stärken: LearningApps.org unterstützt Lern- und Lehrprozesse mit kleinen interaktiven, multimedialen Bausteinen, die online erstellt und in Lerninhalte eingebunden werden. Für die Bausteine steht eine Reihe von Vorlagen (Zuordnungsübungen, Multiple Choice-Tests etc.) zur Verfügung. Die Apps stellen keine abgeschlossenen Lerneinheiten dar, sondern müssen in ein Unterrichtsszenario eingebettet werden.


PhET – INTERACTIVE SIMULATIONS

 

 

Anbieter: University of Colorado Boulder

Klassen: 5-6. Jahr

Inhaltsbereiche: Stimulation eines Neurons, DNS-Molekül strecken, Ernährung und Bewegung, Farbwahrnehmung, Genexpression: Grundlagen, Genmaschine: Das Lactose-Operon, Kernspintomographie ganz einfach, Membrankanäle, Molekularmotor, Natürliche Selektion, 

Stärken: Diese interaktiven Simulationen bieten animierte, interaktive und spielartige Umgebungen, die eine wissenschaftliche Erforschung ermöglichen. Sie betonen die Verbindungen zwischen Phänomenen aus dem wirklichen Leben und der zugrunde liegenden Wissenschaft, machen Unsichtbares sichtbar (z.B. Atome, Moleküle, Elektronen, Photonen) und schließen die visuellen Modelle ein, die Experten zur Unterstützung ihres Denkens verwenden.


Learning Snacks

 

 

Anbieter: learningsnacks.de

Klassen: alle Klassen und Stufen

Inhaltsbereiche: alle

Stärken: Das Konzept funktioniert nach dem Prinzip des “Game-based-learning” wie ein Frage-und-Antwort-Spiel. Chatartig, spielerisch und in kleinen Häppchen wird hier in Selbstlernmethode via Smartphone, Tablet oder PC gelernt – geeignet als Überblick über ein neues Kapitel oder um ein Wissensgebiet zu erforschen, das man noch nicht kennt oder aber, um SuS Gelegenheit zu bieten, eine elearning-Einheit selbst zu erstellen.


Schlaukopf.de

 

Anbieter: Schlaukopf.de

Klassen: alle Klassen und Stufen

Inhaltsbereiche: alle

Stärken: Schlaukopf.de bietet interaktive Online-Tests, welche Lernende mit wenigen Klicks beantworten können. Ein individuelles Feedback verrät ihnen dabei, wie gut sie im Vergleich zu den anderen Nutzern abgeschnitten haben.


Lehrvideos für den Biologie-Unterricht

Lehrer-online

 

Anbieter: Eduversum GmbH (Verlag und Bildung Agentur)

Klassen: alle Klassen und Stufen

Inhaltsbereiche: Biochemie, Physiologie und Anatomie, Immunbiologie, Zellbiologie, Zoologie, Sexualbiologie, Genetik und Evolution, Ökologie und Umwelt

Stärken: In dieser Übersicht finden Lehrkräfte Lehrvideos für den Biologie-Unterricht in den Sekundarstufen. Die Videos decken eine große Bandbreite an Themengebieten ab.


 Biologie-Unterricht

 

 

 

 

Anbieter: Ulli Weisbrodt

Klassen: alle Klassen und Stufen

Inhaltsbereiche: Zellenlehre und Stoffwechsel, Ernährung, Verdauung, Atmung, Blut, Kreislauf, Sinne, Nerven, Hormone, Entwicklung des Menschen, Immunbiologie, Evolution, Genetik, Ökologie

Stärken: Auf diesem Link finden Sie zahlreiche Lern- und Lehrmaterialien für den Einsatz rund um den Biologie-Unterricht. Die biologischen Fachinhalte werden dabei mit einem digitalen Bildungskonzept verknüpft. Die Schülerinnen und Schüler lernen zunächst mit dem digitalen Konzept, um dieses anschließend zu analysieren und selbst produktiv zu werden.


BioDigital

 

 

Anbieter: BioDigital, Inc.

Klassen: alle Klassen und Stufen

Inhaltsbereiche: Der menschliche Körper

Stärken: Diese 3D Anatomieplattform enthält die komplette männliche und weibliche Anatomie. Sie ist in verschiedene Körpersysteme, wie z.B. Nervensystem, muskuloskelettales System oder kardiovaskuläres System aufgegliedert, die man sich jeweils für beide Geschlechter anzeigen lassen kann. Alternativ gibt es auch eine Einteilung nach Körperregionen. Über ein klickbares Vorschaubild gelangt man zur großen Ansicht. Hier kann man das 3D Bild beliebig drehen und wenden, ein- und auszoomen oder die einzelnen Strukturen anklicken und beschriftet anzeigen lassen. Über Einstellungen in den Tools wie „Cross Section“, „Dissect“ oder „X-Ray“ kann man sich Schicht für Schicht tiefer durch das anatomische Modell arbeiten, einzelne Strukturen hervorheben, isolieren oder entfernen. So wird das Anatomielernen anschaulich gestaltet und zu einem interaktiven Lernerlebnis. Sprachenunterstützung für Deutsch.