Deutsch als Muttersprache


Digital unterrichten

Apps & Co im Deutschunterricht gezielt einsetzen -

Fertige Stundenentwürfe

 

Benedikt J. Schneider;

Cornelsen, 2019

 

ISBN 978-3-589-16516-2

 

Dieser Band aus der Serie "Digital unterrichten" zeigt, wie digitale Medien ohne viel Aufwand in einem produktiven Deutschunterricht eingesetzt werden können.

Zu Beginn wird erklärt, wieso überhaupt mit digitalen Medien gearbeitet werden sollte. Anschließend erhalten Sie viele anschauliche Unterrichtsideen, die für den schnellen und einfachen Einsatz im Unterricht bereits aufbereitet wurden.

Themenüberblick:

  • Briefe verfassen (Pages/GoogleDocs/Word)
  • Briefe kollaborativ überarbeiten (Pages/GoogleDocs/Word)
  • Quiz zum Thema Briefe und Anredepronomen erstellen (Kahoot)
  • Vorträge vorbereiten und halten (Keynote/PowerPoint/Prezi)
  • Wegbeschreibungen erstellen (Karten/Google Maps/Pages)
  • Umfragen gestalten und präsentieren (Socrative)
  • Arbeitsblätter erstellen (learningsapps.org)
  • Comics gestalten (ComicBook)
  • Lernvideos erstellen (Kamera-App/ Explain Everything/iMovie)
  • Lernvideos interaktiv aufbereiten (EDpuzzle)
  • Pro-/Contra-Debatten vorbereiten (Padlet/iToughts)
  • aktivierende Vorträge halten (Nearpod)
  • Zeitungsartikel verfassen (Pages/Word)
  • Werbeclips analysieren und erstellen (Kamera-App/iMovie)
  • Lesetagebücher/E-Books erstellen (BookCreator)
  • Standbilder erstellen (Kamera-App)
  • Ausschnitte verfilmen (Kamera-App/iMovie)
  • Balladen analysieren (Youtube/Videoplayer)
  • lyrische Texte gestaltend vortragen (Aufnahme-App)
  • Gemälde vertonen (iMovie/Garage Band) 

Ideen Digitale Medien

Deutsch

Step-by-Step erklärt, einfach umgesetzt 

 

Bob Blume;

Auer Verlag, 2019

 

ISBN 978-3403083061

 

Der Band bietet Ihnen 33 praxisbewährte Ideen zum Einsatz digitaler Medien im Deutschunterricht. Schritt-für-Schritt-Anleitungen geben Ihnen Sicherheit bei der Umsetzung, ein konkretes Unterrichtsbeispiel verdeutlicht jeweils das Vorgehen. Tipps zur Durchführung und Hinweise zu möglichen Fallstricken lassen selbst Einsteiger souverän auftreten. Mithilfe der übersichtlichen Gliederung mit Angaben zu Klassenstufe, Dauer, Unterrichtsphase, benötigten Materialien und technischen Voraussetzungen sowie einer Kurzbeschreibung lässt sich die passende Idee schnell auswählen. 

Durch die Arbeit mit verschiedenen digitalen Medien und Tools bauen Sie die Medienkompetenz Ihrer Schüler auf und vermitteln zugleich zentrale Lehrplaninhalte des Faches Deutsch. Integrieren auch Sie digitale Medien in Ihren Deutschunterricht ? So gelingt es! 

Die Themen:

  • Literaturzugänge mittels Medien erarbeiten 
  • Definitionen, Sammlungen und Verbindungen erstellen 
  • Produkte prüfen, produzieren und archivieren 
  • Texte erschließen und untersuchen 
  • Medienwirkungen reflektieren 
  • Eigene Produkte erstellen

deutsch.training

Elektronische Medien

Arbeitsheft | Klasse 7-10

 

Trainingsheft zu den Themen: 

  • Internet und Internetrecherche 
  • Fernsehen
  • Film
  • Literaturverfilmung
  • Projekt: Selbst einen Film drehen

Das Heft beinhaltet außerdem "Online-Links", über die unter www.klett.de/online weitere kostenlose Arbeitsblätter und zusätzliche Informationen angeboten werden.


Weblogs schreiben im Deutschunterricht

Komplette Stundenbilder zur Förderung der Medien- und Textkompetenz

7. bis 10. Klasse

 

Anke Schuster;

Auer-Verlag, 2015

 

ISBN 978-3-403-07685-8 

 

Die kompletten Unterrichtseinheiten dieses Bandes leiten die Schüler Schritt für Schritt dazu an, Blogbeiträge zu schreiben und einen eigenen Blog zu erstellen. Zusätzlich vermitteln sie nötiges Hintergrundwissen und fördern so die Medienkompetenz der Schüler.

 

Schritt für Schritt zum eigenen Blog

Ob Wikis, Weblog oder Chat - mit der digitalen Revolution muss sich auch das Verständnis des Deutschunterrichts ändern, was zu einer Erweiterung des Textbegriffs geführt hat. Die Folge: Auch Themen wie Weblogs können nun Teil des Fachs Deutsch in der Sekundarstufe sein.

Medienerziehung und Medienkompetenz

Durch den erweiterten Textbegriff rücken auch Bereiche wie die Medienerziehung und die Förderung der Medienkompetenz in den Fokus eines handlungs- und schülerorientierten Unterrichts im Fach Deutsch. Mit diesem Band erhalten Sie komplette Unterrichtseinheiten zum Thema.  

Texte fürs Netz verfassen

Mit Hilfe der vorliegenden Arbeitsmaterialien lernen die Schüler sowohl Blogbeiträge zu schreiben als auch ihren eigenen Blog ins Netz zu stellen. Doch auch das angemessene Verhalten im World Wide Web sowie der Schutz vor Gefahren und Missbrauch werden thematisiert. 

Die Themen:

Vom Seefahrer-Tagebuch zum Weblog | Der typische Aufbau eines Weblogs | Die typischen Textsorten eines Weblogs | Überlegungen zum eigenen Blog | Die richtige Recherche | Den richtigen Bloganbieter finden | Das Urheberrecht | Richtiges Verhalten im Netz | Cybermobbing | Technisches Wissen / Blog-Design

Der Band enthält:

komplett ausgearbeitete Unterrichtsstunden zu den Themen Grundwissen zur (textlichen) Arbeit am eigenen Blog und Vorsicht im Netz! - Hinweise und Hilfen | Hintergrundinformationen für den Lehrer | Elternbriefe

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Unterrichtsverlauf
  • komplette Stunden
  • Unterrichtseinheiten
  • Medienkompetenz
  • projektorientierter Unterricht

"Weblogs schreiben im Deutschunterricht" ist auch als E-Book erhältlich.


Digitaler Deutschunterricht

Neue Medien produktiv einsetzen

 

Philippe Wampfler;

Vandenhoeck & Ruprecht, 2017

 

ISBN 978-3525701973

 

Das Buch stellt Methoden und Projekte vor, die es erlauben, Neue Medien im Deutschunterricht didaktisch reflektiert und produktiv einzusetzen.

Die pädagogische Diskussion digitaler Medien ist bis heute davon geprägt, das der Deutschunterricht sein Ziel darin sieht, die »alten« Medien (das »gute« Buch) zu bewahren.

Die für Jugendliche alltäglich gewordenen Plattformen und sozialen Netzwerke werden darum primär als eine Gefährdung angesehen.

Diese Perspektive hat den Blick auf das Potenzial Neuer Medien verschüttet. Philippe Wampfler ändert das, indem er an konkreten Beispielen zeigt, wie zeitgemäßer Deutschunterricht die veränderten Bedingungen für Literatur, Schreiben und Lesen reflektieren und produktiv nutzen kann.

Auf eine Einleitung mit fachdidaktischen Einsichten zum Arbeiten mit digitalen Werkzeugen folgen Unterrichtseinheiten, die auf verschiedenen Schulstufen und -niveaus von Lehrkräften direkt eingesetzt werden können.